Alle Antworten auf Ihre Fragen.

Sie sind


Prämien für energetische Renovierung und Neubau*

* Unter Vorbehalt des Abschlusses der legislativen und regulatorischen Verfahren.

Durch eine gute Dämmung und Belüftung Ihrer Wohnung können Sie Ihren Lebenskomfort verbessern, zum Umweltschutz beitragen und Ihren Energiebedarf senken.

Verbessern Sie Ihren Wärmekomfort und Ihre Lebensqualität

Es ist wichtig zu verhindern, dass Wärme durch Wände, Dach, Fenster, Böden, Decken und andere Stellen entweichen kann - wenn diese schlecht gedämmt sind oder wenn es luftdurchlässige Stellen zwischen Innen- und Außenbereich gibt.

Jede Wohnung muss belüftet werden. Eine Komfortlüftungsanlage sorgt dafür, dass Ihre Wohnung automatisch belüftet wird und überflüßige Feuchtigkeit und verbrauchte Luft entfernt werden. Außerdem gewinnt sie die Wärme aus verbrauchter Luft zurück, um Frischluft zu erwärmen.

Tragen Sie zum Umweltschutz bei

Wenn Sie Ihr Haus dämmen, senken Sie den Energiebedarf sowie die Treibhausgasemissionen und tragen dazu bei, Energieressourcen zu schonen. Je mehr Sie dämmen, desto größer sind die Auswirkungen!

Außerdem gibt es umweltfreundlichere Dämmmaterialien, für die Sie zusätzliche Fördermittel erhalten können.

Werten Sie Ihr Immobilienvermögen auf

Neben der Verbesserung des Wohnkomforts kann eine energetische Renovierung auch die Qualität und den Wert Ihrer Immobilie steigern. Die Dämmungsklasse (und die Energieeffizienzklasse), die im Energiepass erscheint, der für den Wiederverkauf Ihrer Immobilie erforderlich ist, wird verbessert und wertet die Wohnung bei einer Immobilientransaktion entsprechend auf.

Erfahren Sie mehr über die Bedingungen und Maßnahmen zur Dämmung und Belüftung, die Sie in Ihrer Wohnung durchführen sollten!

Mit Ihrem Besuch auf dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, die uns die Erstellung von Besucherstatistiken ermöglichen. Weitere Informationen