Analyse des Status quo

  • Die Analyse des Status quo ist eine vollständige Bestandsaufnahme des luxemburgischen Baugewerbes und seiner Angestellten.
  • Es handelt sich um ein objektives und diversifiziertes Dokument, das als Grundlage für die Weiterentwicklung der Qualifikation der Handwerker bis 2020 dient.
  • In der Analyse sind detaillierte Informationen zur Branche und zu den europäischen und nationalen Vorgaben enthalten, die die Weiterentwicklung der Branche bis 2020 beeinflussen werden, der Schwerpunkt liegt aber auf der beruflichen Weiterbildung der Angestellten.
  • Mithilfe dieses Dokuments konnten der qualitative und quantitative Personalbedarf bestimmt und die Herausforderungen und Hürden identifiziert werden, die überwunden werden müssen, um die gesteckten Ziele zu erreichen.

Alle für die Umsetzung der Roadmap LuxBuild 2020 erforderlichen Informationen sind in dieser Analyse des Status quo enthalten.

Mit Ihrem Besuch auf dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, die uns die Erstellung von Besucherstatistiken ermöglichen. Weitere Informationen