Lesen Sie unsere FAQ um Antworten auf Ihre Fragen zu finden.

Welches ist Ihr Profil?


Wählen Sie ein Profil aus

Vorurteil Nr. 4: Eine energetische Renovierung ist teuer und lohnt sich nicht

Eine fachgerecht ausgeführte energetische Renovierung verbessert in jedem Fall die Energieeffizienz des Gebäudes und trägt durch eine Senkung des Heizenergieverbrauchs dazu bei, die Abhängigkeit von den Energiepreisen zu verringern. Um den Wert eines Gebäudes zu erhalten oder gar zu steigern, ist eine langfristig ausgerichtete Modernisierung unabdingbar. Manche Renovierungsmaßnahmen amortisieren sich tatsächlich erst nach zehn bis zwanzig Jahren, andere lohnen sich dagegen sehr schnell. Um mehr über das Verbesserungspotenzial Ihrer Wohnung in puncto Energieeffizienz zu erfahren, lassen Sie einen kostenlosen Energiecheck von Ihrem myenergy-Berater durchführen.

Die Finanzierung Ihres energetischen Renovierungsvorhabens kann durch verschiedene staatliche und kommunale Maßnahmen gefördert werden. 

Mit Ihrem Besuch auf dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, die uns die Erstellung von Besucherstatistiken ermöglichen. Weitere Informationen