Alle Antworten auf Ihre Fragen.

Sie sind


Aktive Mobilität und alternative Transportmittel

Für Ihre Mobilität ist es in erster Linie wichtig, eine gute Kombination der Fortbewegungslösungen zu finden.

Für eine bequeme Fortbewegung von A nach B können zahlreiche Mittel kombiniert werden:

  • Das Fahrrad stellt eines der kostengünstigsten und schnellsten Transportmittel dar, um kurze Entfernungen zurückzulegen, ohne dabei den geringsten CO2-Ausstoß zu produzieren. Dank Ihrer mKaart können Sie es innerhalb von Luxemburg in einer der 35 mBoxen abstellen, die sich in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln befinden!
  • Bevorzugen Sie öffentliche Verkehrsmittel: Die Nutzung von Bus, Straßenbahn und Zug ermöglicht es Ihnen, Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern und Stau zu vermeiden, gleichzeitig sparen Sie dabei noch Geld.
  • Probieren Sie es doch mal mit einer Fahrgemeinschaft: Im Durchschnitt gibt es im Großraum von Luxemburg-Stadt jeden Tag 250.000 leere Autositze. Wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit anbieten, teilen Sie Ihr Fahrzeug mit anderen Nutzern und legen gemeinsam Fahrten zurück. Auf diese Weise verringern Sie nicht nur Ihre Fahrtkosten und den Ausstoß von Treibhausgasen, sondern auch vollgestopfte Straßen und Staus!

Für Ihre restlichen motorisierten Fahrten stellt das Elektroauto eine ökologische und nachhaltige Alternative dar. Dank der landesweit über 300 Chargy-Ladestationen können Sie Ihr Fahrzeug ganz leicht an häufig besuchten öffentlichen Standorten laden! Die Standorte der Ladestationen finden Sie auf: g-o.lu/chargy.

Für einen nachhaltigen Individualverkehr gibt es also zahlreiche Möglichkeiten.

Quelle: basierend auf Daten von Modu 2.0

 

Aktive Mobilität, alternativer und nachhaltiger Individualverkehr: Jetzt sind Sie an der Reihe, Ihre eigene Kombination zusammenzustellen!

Weitere Informationen zum Angebot des öffentlichen Nahverkehrs und zur aktiven Mobilität in Luxemburg finden Sie auf der Website www.mobiliteit.lu.

Sehen Sie sich außerdem unsere Animation an und erfahren Sie mehr zu alternativen Transportmitteln und zur Elektromobilität!

  • Bild - Informations pour votre mobilité

    Informations pour votre mobilité

Mit Ihrem Besuch auf dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, die uns die Erstellung von Besucherstatistiken ermöglichen. Weitere Informationen