Einleitung

Tagtäglich verwenden wir eine Vielzahl von Geräten, die Strom verbrauchen. Einige Geräte verbrauchen mehr, andere weniger Strom. Der durchschnittliche Verbrauch eines 4-Personen-Haushalts lässt sich folgendermaßen darstellen:

  • Fernseher, HiFi, PC: 26%
  • Kühlschrank und Gefrierschrank: 16%
  • Beleuchtung: 11%
  • Küche: 10%
  • Wäschetrockner: 8%
  • Umwälzpumpe der Heizung: 7%
  • Waschmaschine: 6%
  • Spülmaschine: 3%
  • Sonstiges: 13%

Die nachstehende Grafik gibt einen Überblick über die gängigsten Formen des Stromverbrauchs. Dank unserer Verhaltensempfehlungen können Sie Ihren Verbrauch und somit auch Ihre Stromrechnung senken.

 

Häufig ist auch ein Austausch der Geräte geboten, insbesondere wenn diese bereits ein gewisses Alter aufweisen. Achten Sie beim Kauf eines neuen Elektrogeräts auf dessen Verbrauch. Das EU-Energielabel und das Label Energy Star geben Ihnen eine diesbezügliche Orientierungshilfe. Darüber hinaus können Sie sich auf der Webseite www.oekotopten.lu über energieeffiziente Geräte informieren.

 

Um Ihren Stromverbrauch noch genauer zu analysieren, stellt Ihnen myenergy kostenlos einen Leistungsmesser zur Messung des Stromverbrauchs der einzelnen Geräte bereit. Auf diese Weise können Sie den Stromverbrauch Ihrer Geräte mit dem Stromverbrauch der neuen und leistungsstärkeren Geräte vergleichen.

Mit Ihrem Besuch auf dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, die uns die Erstellung von Besucherstatistiken ermöglichen. Weitere Informationen